Skip to main content

Eine kleine aber feine Runde einiger Mitglieder des Porsche Club Pinzgau, machten sich am Samstag den 3. Juli auf um die altbekannte Runde um den Grossglckner zu geniessen. Nach dem Überqueren des Felber Tauern hatten wir unsere erste Einkehr beim  Matreier Tauernhaus. Schon alleine die Anreise durch diesen idyllischen Abschnitt des Tales verzauberte uns alle. Nach Kaffe und Kuchen sowei den Genuß der Landschaft ging es weiter nach Lienz - Nußdorf-Debant zum Restaurant "Im Stadl"  Nach dem getätigten Umbau zeigt sich diese Restaurant von seiner schönsten Seite. Aussen wie Innen geschmackvoll eingerichtet, durften wir uns auch vom toll gefüllten Weinkeller überzeugen.

Über Matrei, den Grossglockner immer im Blick, ging es dann hinauf zum "Mankeiwirt" welcher heuer seine letzte Saison auf der Hütte verbrachte. Viele Sonnenaufgangsfahrten beinhalteten ein Frühstück beim Herbert, welche uns unvergessen bleiben werden.

 

Den Abschluss bildete eine nette Runde bei unserem Clubmitglied Peter Quehenberger in Maishofen wo wir in seinem Hotel den neu errichteten Badeteich begutachteten und auch schon darin baden durften.

 

An dies Stelle aucn noch vielen Dank an Helmut Fersterer Senior, für die Organisation dieser schönen Runde